[Monatsrückblick] September

 

In diesem Monat hat ein Leseevent bei Discord stattgefunden. Für mich war das neu, aber es hat richtig Spaß gemacht, sodass ich abnormal viel gelesen habe und wieder on track bin, was mein Lesevorhaben für dieses Jahr betrifft. Und es war sogar mein stärkster Monat in diesem Jahr, sowohl was die Buchzahl betrifft, als auch die Seitenzahl.
Man könnte sagen, ich bin richtig zufrieden und wieder soweit im Fieber, dass ich nach 7 Monaten dachte: ich belebe den Blog wieder.

Gelesen:

 

Statistik:

  • gelesen: 13
    • davon Bücher: 8
    • davon Hörbücher: 5
    • davon Mangas: –
    • davon geliehen: –
    • davon re-read: 1
  • gelesene Seiten: 4.946
    • pro Tag: 159,55
  • Durchschnittliche Bewertung: 3,64
    • Highlight: Throne of Glass (2) Kriegerin im Schatten
    • Flop: Die sieben Königreiche (2) Die Flammende
  • Stapel ungelesener Bücher
    • alt: –
    • neu: 263
    • Neuzugänge:
  • Einzelband: 6
  • Reihenzugehörig: 7
    • begonnen: 1
    • fortgesetzt:  6 (inkl. Abschluss)
    • beendet: 1
  • Leseliste: –

Bewertung:

 

Bemerkung:

„Die Flammende“ war für mich mein Flop, da ich viel mehr erwartet habe. Ich habe bis zum Schluss nicht in die Geschichte gefunden und konnte mich auch mit der Protagonistin Fire nicht anfreunden. Dabei hatte mich „Die Beschenkte“ so mitgerissen und begeistert, dass das hier einfach nur eine Enttäuschung war.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: